über uns

Am 25. September 1964

trafen sich zum ersten Mal in einem Klassenraum der Volkshochschule Leute, die gerne Theater spielen wollten. Zwei Tage später beschlossen sie in einer Leher Privatwohnung  die Gründung der Jungen Bühne Bremerhaven unter der Leitung von Hans Daiminger. Ein halbes Jahr wurde geprobt und die erste Produktion hatte am 30. Januar 1965 Premiere. Seitdem sind viele Stücke hinzugekommen.

Hier geht es zur → Übersicht